Sinn des Lebens

Ich bin!

Aber warum?

Das frage ich mich oft...Ich weiß ein Luxus Problem(oder auch gar keins).

Früher dachte ich, dass Menschen, die den Sinn des Lebens kennen sterben bevor sie es den anderen erzählen...Das würde erklären warum es bis heute noch keine befriedigende Antwort auf die Frage gibt!

Ich habe vor kurzem einen geliebten Menschen verloren. Die Person starb jung, und ich habe mich gefragt wo wohl der Sinn seines Lebens war(Er hat weder sein Studium beendet, noch seine Kinder groß gezogen).

Ich meine, Menschen werden geboren und sterben. Aber dazwischen muss doch irgend etwas liegen, etwas wichtiges, was ihre Existenz rechtfertigt...

Oder sind funktionieren wir nach dem Zufallsprinzip, wie Atome, die an einander abprallen?

4.3.07 20:08

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


schussel / Website (6.3.07 09:58)
Frag besser nicht "Warum?"
Frag besser "Warum nicht?"

Der Sinn des Lebens? Leben!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung